» ZURÜCK

Adventsfreuden für den guten Zweck - 2016

so heißt der erste Benefiz-Adventskalender, den die Lionsfreunde aus Remagen und Unkel mit viel Fleiß erstellt haben. Der „gute Zweck“ bedeutet, dass der Reinerlös der Adventskalender an die Aktion Weihnachtslicht e.V., die Bürgerstiftung Remagen, das Frauenhaus Ahrweiler/Bad Breisig „Frauen für Frauen“ e.V., die Ökumenische Hospizbewegung Bad Honnef e.V. und den Reitverein Bruchhausen e.V., der sich sehr um die Integration behinderter Menschen kümmert.



2 500 Kalender werden zur Zeit gedruckt und in Kürze an die Verkaufsstellen ausgeliefert. Alle Lionsfreunde haben mitgearbeitet und Sponsoren für Preise gewonnen. Insgesamt 142 Sponsoren haben 370 Gewinne im Gesamtwert von über 17 000 € gestiftet. Der höchste Gewinn, der verlost wird, hat einen Wert von rd. 400 €.

Und so funktioniert der Adventskalender, der 5 € kostet: jeder Kalender ist durch eine individuelle Nummer personalisiert und hinter jedem Kalendertürchen befinden sich bis zu 16 Gewinne, die unter den Kalenderkäufern verlost werden. Jeder Kalender kann nur einmal gewinnen.

Die Gewinne können sich sehen lassen! Es gibt u.a. diverse Restaurantgutscheine, Kutschfahrten, Massagen, eine Auto-Glanzwäsche, Blumengutscheine, eine Bentley-Ausfahrt mit Kaffeepause, Original Collagen und Grafiken und vieles mehr. Sogar an einen Tannenbaum haben die Lions gedacht und der wird am Nikolaustag verlost.

Im Internet (www.lions-remagen-unkel.de) und über die Printmedien erfahren die Gewinner dann von ihren Preisen und wo sie diese abholen können.

Verkauft wird der Kalender u.a. in der Touristinformation Linz im Alten Rathaus am Markt.