» ZURÜCK

Promenadenfest zu "Rhein in Flammen" voller Erfolg

Das Promenadenfest zu "Rhein in Flammen", welches am Samstag, 6. Mai 2017 von der Tourist-Information Linz an den Linzer Rheinufern ausgerichtet wurde, war ein voller Erfolg.

Wettergott Petrus hatte an diesem Tag seine schützende Hand über Linz gelegt und so konnte bei angenehmen Temperaturen und rockigen Klängen mit zahlreichen Besuchern gefeiert werden.

Die sechsköpfige Live-Band NEK - Nit esu kniestich, unter der Leitung von Miriam Brackelsberg und Ralph Müllenschläder, sorgte für musikalische Stimmung. Die Vereinsmitglieder des VfB Linz und dem Karnevalsverein Blau-Wiess versorgten die Gäste mit erfrischenden Getränken vom kühlen Kölsch bis hin zum Spezial-Cocktail "Rhein in Flammen".

Familie Trier vom Haus Bucheneck sowie weitere Betreiber von Essensständen sorgten dafür, dass keiner der Gäste hungrig den Abend verbringen musste. Die Tourist-Information der Stadt Linz bedankt sich vielmals bei allen fleißigen Helfern, die zum diesjährigen Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben.



Ein ganz besonderer Dank gilt dem Sponsoring-Team der Licht- und Tontechnikfirma MBE, welche mit Ihrer großzügigen Unterstützung die Veranstaltung wieder in ein zauberhaftes Licht versetzten. Passend zum diesjährigen Motto "Flower Power" erstrahlte die Linzer Altstadtfassade in wechselnd erfrischenden Farben.