» ZURÜCK

Linzer Sommerfestival 2017

Mit dem Linzer Sommerfestival startet im Juni die zweite Auflage einer großartigen Eventreihe, welche Besucher und Bewohner von Linz mit Musik und Film über den Sommer auf dem Buttermarkt und zum ersten Mal auch wieder auf dem Marktplatz begeistern soll.

Freitag, 23.6., 19:00 Uhr Musik auf dem Linzer Buttermarkt
Der Auftakt findet am 23.06. mit einem bunten Programm statt. Die Linzer Fanfaren eröffnen den Abend und der Männergesangsverein Linz folgt kurz darauf mit einem Mix aus deutschem Liedgut und kölschen Hits. Abgerundet wird die Veranstaltung mit der Band „Soulcake“, deren beiden Frontfrauen dem Publikum mit Hits wie „I´m so excited“ oder auch „I feel good“ einheizen werden

Freitag, 14.7., 19:00 Uhr Musik & Kino auf dem Linzer Buttermarkt
Für Freitag, den 14. Juli, haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht. Um 19 Uhr startet der Abend mit „Schläder & Schmitz“. Das Duo leitet den Abend mit kölschen Rocksongs ein und übergibt dann an „Any Colour“. Die Pink Floyd Coverband aus dem Raum Bonn begeistert mit den besten Hits von Roger Waters, David Gilmour & Co. Im Anschluss folgt der erste Film im Open-Air-Kino des Festivals: „Hard days night“ ist der erste Film der berühmten Pilzköpfe und wird den Abend beschließen.

Freitag, 04.8., 19:00 Uhr Musik auf dem Linzer Marktplatz
Aufgrund des durchschlagenen Erfolgs der letztjährigen Reihe haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, dem Festival einen weiteren Termin hinzuzufügen. Dieser findet auf dem Marktplatz der Stadt Linz statt.

Die Linzer Band „Wohnraum“ eröffnet den Abend mit einer Auswahl schöner Songs unplugged. Im Anschluss wird „Bäd Honnef“ das Publikum mit alten Rockhits begeistern. Besonderes Schmankerl hier: Der Frontmann der Band ist niemand geringerer als der Bürgermeister der Stadt Bad Honnef.

Der Termin wird mit der Band „ROADHOUSE“ abgerundet, die ihr 20jähriges Bestehen an dem Abend feiert. 4 Sänger und 4 Instrumentalisten rocken durch einen Abend quer durch die Musikgeschichte.

Freitag, 25.8., 19:00 Uhr Musik & Kino auf dem Linzer Buttermarkt
Die letzte der vier Veranstaltungen wird am Freitag, 25. August, ebenfalls ab 19 Uhr, von „Sam Cheanz & The Blue Denims“ eingeläutet. Da erklingen zwei Stunden lang die besten Rockabilly-Songs auf dem Buttermarkt und kein Fuß bleibt still stehen… Danach ist der zweite Film des Open-Air-Kinos am Start: „Grease“ mit John Travolta und Olivia Newton-John begeistert auf der Leinwand. Abgeschlossen wird die Reihe mit den besten Songs der 50er-Jahre vom DJ.

Wie bereits bei der letztjährigen Reihe, wird auch jetzt die ansässige Gastronomie für die Verpflegung der Zuschauer sorgen. Es erwarten die Besucher bunte kulinarische Genüsse und das kühle Kölsch ist natürlich auch mit von der Partie. Es wird also niemand hungrig oder durstig nach Hause gehen.

Die Organisatoren der Festivalreihe, das sind Miriam Brackelsberg und Ralph Müllenschläder (B.and M, www.band-m.de) und die Stadt Linz, welche als offizieller Veranstalter auftritt, sind sehr auf die kommenden Abende gespannt. Ein großes Dankeschön geht an allen Sponsoren, die es ermöglicht haben, die Veranstaltung in dieser Form darbieten zu können.

Wer sich noch genauer informieren möchte, schaut am besten auf die Website www.derlinzer.de. Hier findet man alle Details zum Festival inkl. Auftrittszeiten, Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten.

Weitere Infos gibt es in der Tourist-Information Linz, Tel. 02644 / 2526
___________________________________________________________

Kontakt:
Tourist-Information Linz am Rhein
Ansprechpartner: Daniela Maier
Rathaus am Marktplatz 14
53545 Linz am Rhein
Telefon: 02644 / 2526
Telefax: 02644 / 981126
E-Mail: info@linz.de
www.linz.de