Veranstaltungen in Linz


Alle Termine im Kalender 
Linz
erleben
Es sind nicht allein die malerischen Fachwerkhäuser im einmaligen Stadtkern, die Linz zur "Bunten Stadt am Rhein" machen.

Ebenso facettenreich ist die bunte Vielfalt purer Lebensfreude, die sich vor allem auch im umfangreichen Veranstaltungsprogramm von Linz widerspiegelt.
 
 
 

» Download



» Download


Veranstaltungs-
Anmeldung

Wenn Sie mit einer für jedermann zugänglichen Veranstaltung (in Linz) in die Ver­an­stal­tungs­hin­weise der Stadt Linz aufgenommen werden möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und geben es entweder auf dem Postweg oder per Fax bzw. per E-Mail an uns zurück. Es muss spätestens sechs Werktage vor der Veranstaltung bei uns vorliegen.



 
Linz feiert Rhein in Flammen mit „Flower Power“

Partymeile ab 18:00 Uhr

Wenn der Frühling vor der Tür steht ist es nicht mehr weit bis zur Großveranstaltung „Rhein in Flammen“ zwischen Linz und Bonn. Diese Veranstaltung wird am Samstag, 6. Mai 2017 unter anderem auch an den Linzer Rheinufern gefeiert. Unter dem diesjährigen Motto „Flower Power“ verwandelt sich das Linzer Promenadenufer an diesem Abend zu einer kleinen „Rock-Party-Meile“.

Peppige Musik und gute Verpflegung sorgen für einen unterhaltsamen Abend. Dank der Unterstützung durch Familie Trier aus der Hotel-Gastronomie „Haus Bucheneck“ sowie dem Verein VfB Linz und dem Linzer Karnevalsverein Blau-Wiess wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Neben kühlen Getränken ist auch Deftiges auf der Speisekarte zu finden.

Der Eintritt ist frei!

Mehr lesen ...
 
Konzert am Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:00 Uhr, Galerie Beau Linz

Der Gitarrist Friedemann Wuttke ist am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 19:00 Uhr zu Gast in Linz am Rhein und präsentiert auf seiner Gitarre Klassik und Impressionismus unter dem Titel „Kontrast & Kontrapunkt“. Das Konzert findet in den Räumlichkeiten der Galerie BEAU in Linz am Rhein statt.

In der ersten Programmhälfte werden Werken der Wiener Klassik, in der die Klassische Gitarre eine Blütezeit in Europa erlebte, Kompositionen des spanischen Impressionismus gegenüber gestellt.

Der zweite Teil ist geprägt von der Variationsform. Aus der spanischen Folias entstanden, steht im Mittelpunkt das berühmteste Variationswerk der Musikgeschichte, die Chaconne d-moll von Johann Sebastian Bach.

Die atemberaubenden Mozartvariationen des spanischen Gitarren-virtuosen Fernando Sor über ein Thema aus Mozarts Zauberflöte lassen das Programm beschwingt und virtuos ausklingen.

Karten für diesen Abend sind in der Tourist-Information Linz, Tel.: 02644 / 2526 zu je 10,- € erhältlich. Der Abend dauert inkl. Pause ca. zwei Stunden.

 
KiK - Kino im Katharinenhof



Freitag, 12. Mai | 20 Uhr | Katharinenhof/Ev. Gemeindehaus Linz

„Das Schwein von Gaza“
Die amüsante Komödie (Fr, Bel, De 2011, Regie und Drehbuch: Sylvain Estibal, FSK 12, 98 Min) zeigt die Versuche des palästinensischen Fischers Jafaar, ein lebendiges Hängebauchschwein, das ihm beim Fischen ins Netz gegangen ist, erstmal zu verstecken und letztlich loszuwerden, - eine schwere Aufgabe, denn Schweine gelten sowohl bei seinen Landsleuten als auch bei den Israelis als unrein - „Der Gazastreifen und Komödie, das geht [...] zusammen, über den Nahostkonflikt ausnahmsweise mal lachen, auch. Absurd komisch und warmherzig verliert der Film doch nicht die bittere Realität aus den Augen.“ (ZDF-Aspekte) - "Was die beiden verschiedenen Lager dieses Films vereint, ist einzig und allein, dass sie das Schwein verabscheuen. So wird das Schwein zum Botschafter, Grenzgänger - zur Verbindung zwischen den beiden Lagern. Aus diesem kleinsten gemeinsamen Nenner entsteht Verständnis, das zu einer Annäherung führt. In gewisser Hinsicht könnte man sagen: Das Hängebauchschwein ist meine Friedenstaube!" (Regisseur Sylvain Estibal)

Der Eintritt ist frei, Spenden für Auslagen sind willkommen

Veranstalter: Gruppe Kino im Katharinenhof der Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde, Bezirk Linz/Bad Hönningen + Gruppe Programmkino der Lokalen Agenda 21 in Linz
 
Kunstverein Linz am Rhein

Jahresprogramm 2017

13.05. – 10.06.2017
Ausstellung Jan Kolata
Do/Fr 17-19 Uhr, Sa/So 14-18 Uhr
Linzer Kunstverein, Vor dem Leetor 26, Linz

---

01.07. – 21.07.2017
Ausstellung Horst Gläsker
Do/Fr 17-19 Uhr
Stadthalle Linz

---

19.08. – 16.09.2017
Ausstellung Monika Lioba Lang
Do/Fr 17-19 Uhr, Sa/So 14-18 Uhr
Galerie des Kunstvereins Linz

---

07.10. – 04.11.2017
Ausstellung Elisabeth Brockmann - Leuchtende Inszenierungen
Galerie des Kunstvereins Linz

---

Jahresprogramm als PDF-Flyer
 
Kunstausstellung im Markt Café in Linz am Rhein

Vernissage am 07.07.2017 um 19.00 Uhr, Markt Café Linz.

Unter dem Motto “ Familienbande” stellen die beiden Hobbymalerinnen Margret Wachter aus Bruchhausen und ihre Nichte Sabine Heckner aus Rheinbreitbach ihre Werke im Markt Café in Linz vor.
Margret Wachter, geboren 1950 in Linz hat 2008 die Malerei durch Zufall für sich entdeckt, und malt schwerpunktmäßig abstrakte und gegenständliche Bilder in Acryl..
Sabine Heckner, geboren 1963 in Unkel hat durch ihre Tante zur Malerei gefunden. Sie zeigt hauptsächlich Bilder in Öl, gemalt in verschiedenen Techniken und lässt sich von Reisen in die Normandie, Bretagne aber auch Afrika inspirieren.
Ausgestellt werden zahlreiche Bilder aus den Genres Landschafts - und Motivmalerei, die in verschieden Maltechniken - Öl und Acryl - geschaffen wurden.
Freuen Sie sich wie auf einen herrlichen Sommertag mit einer bunten Mischung an Farben und einem kreativen Bilderreigen, der auch Sie begeistern wird!

Vernissage ist am 07.07.2017 um 7.00 Uhr p.m.; es laden ein die Künstlerinnen, Margret Wachter und Sabine Heckner und Stefan Schubert vom Markt Café Linz.

Die Ausstellung kann bis zum 30.08.2017 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr besucht werden.

www.markt-cafe-linz.de

 
Besuchen Sie Linz - Die Bunte Stadt am Rhein