Drehorgelfestival
Alle Termine im KalenderAlles dreht sich
international
in Linz
Linz hat "den Dreh raus"

Am Wochenende vor Pfingsten lädt Linz am Himmelfahrts-Donnerstag, Samstag und Sonntag zum "Internationalen Drehorgelfest" und dokumentiert mit einer Vielzahl von Drehorglerinnen und Drehorglern beeindruckend, dass die Bunte Stadt im wahrsten Wortsinn "den Dreh raus hat". Nach dem Eröffnungs-Stelldichein aller Drehorgelspieler am Himmelfahrtstag um 10 Uhr auf dem Marktplatz, vor einem der ältesten Rathäuser von Rheinland-Pfalz, kurbeln die Musiker an praktisch jeder Ecke der historischen Linzer Altstadt die Stimmung in der Bunten Stadt am Rhein drei Tage lang richtiggehend an (Donnerstag, Samstag und Sonntag).
Ob Moritaten oder Berliner Zille-Stimmung, Riesenorgel oder Kölsche Tön - nahezu an jeder Ecke der Bunten Stadt werden die Leierkästen-Frauen und -Männer fast nonstop zur musikalischen Zeitreise aufspielen. Das Flair der malerischen Linzer Altstadt und die nostalgische Atmosphäre des Drehorgelfestes ergänzen sich optimal.


Der Video-Podcast zum Linzer Drehorgel-Festival 2011


In der Tat versammeln sich Leierkastenspieler aus dem gesamten Bundesgebiet von Bissingen und Karlsruhe über Duisburg und Ostfriesland sowie aus den europäischen Nachbarländern unter der gemeinsamen Organisation des "Clubs Deutscher Drehorgelfreunde" und der Tourist-Information Linz einmal im Jahr in der Bunten Stadt, um ein fröhliches Flair früherer Zeiten aufleben zu lassen.

Zugleich zeigen die Freiwillige Feuerwehr Linz und das Deutsche Rote Kreuz auf dem Marktplatz auf, zu welchen Leistungen sie fähig sind. Sie demonstrieren, was einem, selbst in alltäglichen Situationen, zustoßen kann, wie man in gefährlichen Situationen handelt und - noch besser - wie der Gefahr vorzubeugen ist.

Termine:
Besuchen Sie Linz - Die Bunte Stadt am Rhein Mit freundlicher Unterstüzung von: