» ZURÜCK

Linz hat den Dreh raus

Linz, die Bunte Stadt am Rhein – da ist „Musik drin"! Dies unterstreicht im wahrsten Wortsinn das Drehorgelfest, das im Rahmen der Bunten Woche vom 20. bis 23. Mai in diesem Jahr zum 20. Mal stattfindet.

Nach dem Stelldichein aller Drehorgelspieler am Eröffnungstag, 20. Mai, um 10 Uhr auf dem Marktplatz vor dem ältesten Rathaus von Rheinland-Pfalz, kurbeln die Musiker an praktisch jeder Ecke der historischen Altstadt die Stimmung drei Tage lang richtiggehend an – die Bunte Stadt ist voller Klangfarben. Nostalgisches Flair ist aber beileibe nicht alles, was in diesen drei Tagen in der Bunten Stadt geboten wird.

So steigt am Freitag, 21. Mai, die Premiere für „Rock am Markt", bei dem sich Linzer Rockbands auf dem Historischen Marktplatz ein Stelldichein geben. Doch auch anderweitig ist für Abwechslung gesorgt. Während ein Vergnügungspark Nervenkitzel für Jung und Alt garantiert, wartet auf dem historischen Markt die Linzer Feuerwehr mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Nicht nur, dass die Floriansjünger dabei ihren Ausbildungsstand demonstrieren – auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Ein echter Hit ist ebenfalls der Antik- und Trödelmarkt an den Linzer Viadukten, der eine Woche zuvor am 15. und 16. Mai stattfindet. Für Sammler und Schnäppchenjäger ist der Markt ein echtes Muss: Liebhaber wertvollen Trödels schätzen nicht zuletzt die große Auswahl des Antikmarktes, wobei die Angebote der fliegenden Händler beim ersten Markttreiben nach dem Winter besonders attraktiv sind.

Linz macht Lust auf`s Leben. Und dass Linz nicht allein wegen seiner farbenprächtigen Fachwerkbauten den Beinamen „Die Bunte Stadt am Rhein" verdient machen Veranstaltungen wie die „Bunte Woche" mehr als deutlich. Doch auch darüber hinaus ist Linz stets eine Reise wert. Denn neben der herrlichen Rheinlandschaft bietet die Stadt eine Fülle an Kultur, herrlichen Fotoobjekten, eine waschechte Burg und sogar eine eigene Brauerei. Und wer nach all den vielfältigen Eindrücken Entspannung sucht findet in einem der Straßencafes genügend Möglichkeiten, die Seele getreu dem Motto „Sehen und gesehen werden" baumeln zu lassen. Trend und Tradition, Zeitgeist und Zeitreisen – Linz, die „Bunte Stadt am Rhein", hat´s!