» ZURÜCK

Linz bittet zum Tanz

12. Tanzhaus der Volkstanzgruppe im Kulturkreis Linz am 28. April 2007

LINZ. Die Bunte Stadt bittet zum Tanz. In diesem beschwingten Sinne wird sich die Stadthalle am Samstag, 28. April, zwischen 15 und 19 Uhr in das Linzer Tanzhaus verwandeln.

Veranstalter ist die Volkstanzgruppe im Kulturkreis Linz, die Schirmherrschaft hat auch in diesem Jahr Stadtbürgermeister Adi Buchwald.

Beim Linzer Tanzhaus werden neben den heimischen Tänzern auch befreundete Volkstanzgruppen mit ihren Tänzen zu erleben sein. Konkret nehmen Volkstanzgruppen teil aus:
Bergisch Gladbach, Bonn, Muffendorf, Niederbachem, Oberwesel, Rösrath und eine Tanzgruppe aus dem benachbarten Flamen/Belgien, die an diesem Nachmittag fünf Mitmachtänze einstudieren.

Zum Tanz spielt der "Fröhliche Kreis" aus Bergisch Gladbach auf.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Und wem es nicht reichen sollte, einfach nur zuzuschauen, der darf getrost auch selbst das Tanzbein schwingen. Der Eintritt zum Linzer Tanzhaus ist frei.