» ZURÜCK

Jugendorchester beim Linzer Weihnachtsmarkt

Musikschule "Klangwerk" stimmt am 22.12.2007 auf dem Linzer Marktplatz auf Weihnachten ein

LINZ. Zur festlichen Einstimmung auf das Weihnachtsfest spielt das Jugendorchester der Musikschule Klangwerk in Linz zwei Tage vor Heiligabend am Samstag, 22.12.07 ab 15:30 Uhr Weihnachtslieder auf dem Linzer Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz unmittelbar vor dem Historischen Rathaus. Die jungen Künstler freuen sich natürlich über kräftiges Mitsingen!

Die Musikschule "Klangwerk" besteht aus einem Team junger und namhafter Profimusiker, die pädagogisch fundiert ein breit gefächertes Angebot an Instrumentalunterricht anbieten. Unbürokratisch und für jeden, der Spaß am Musizieren hat, werden gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Methoden entwickelt, deren Fähigkeiten zu entdecken, weiterzuentwickeln und zu vertiefen. Den Schülern und Schülerinnen sollen Spieltechnik, sowie musikalische Kenntnisse vermittelt werden, die auf das Zusammenspiel mit Freunden vorbereiten oder das Spiel zur persönlichen Freude bereichern.

Das Unterrichtsangebot umfasst neben der Instrumentalausbildung und musikalischer Früherziehung auch Zusatzfächer wie Gehörbildung, Arrangement und Komposition. So werden der musikalische Horizont über das eigene Instrument hinaus erweitert, das Zusammenspiel verbessert und die Voraussetzungen für Arrangement und Komposition einer Musik geschaffen, die der eigenen musikalischen Virtuosität entspricht.

Den Interessen der Schülerin und des Schülers entsprechend soll jede Musikrichtung stilgerecht vermittelt werden. Hierzu spielen weder Alter noch Vorkenntnisse eine Rolle!

Wer sich davon "live" überzeugen möchte, hat dazu am Samstag, 22.12.2007, 15.30 Uhr, auf dem Linzer Marktplatz die passende Gelegenheit.