» ZURÜCK

Nur vom Feinsten - 25 Jahre in bester Gesellschaft

Bonner Springmaus-Theater gastiert am Samstag, 6. September 2008, mit neuem Programm in Linz

LINZ. Wer tierisch gern "Nur vom Feinsten mag, wird in der Stadt Linz am Samstag, 6. September 2008, bestens bedient:"Nur vom Feinsten" heißt nämlich das neueste Programm der Bonner Springmaus, das am Samstag, 6. September 2008, 20 Uhr, in der Stadthalle Linz über die Bühne geht. Was alles "Nur vom Feinsten" aufbereitet wird, macht der Untertitel deutlich: 25 Jahre in bester Gesellschaft.



Erinnern Sie sich noch, als wir uns kennen gelernt haben, damals, 1983? Helmut Kohl war Bundeskanzler, Jupp Derwall Bundestrainer und Benzin kostete 1,36 DM. In Las Vegas wurde Windows 1.0 vorgestellt, Boris Becker hat geheiratet und die Stones waren auf Abschiedstournee.

Heute, 25 Jahre, zwei Bundeskanzler/innen (Stand bei Drucklegung), sechs Bundestrainer, gefühlte 358 Benzinpreiserhöhungen und unzählige Windows-Abstürze später, sind die Stones immer noch auf Abschiedstournee und das Springmaus-Theater und die Springmaus und ihr Publikum feiern quasi Silberhochzeit (Boris Becker nicht).

Die Springmaus feiert Silberhochzeit, denn 25 Jahre Impro-Comedy, das funktioniert tatsächlich wie eine Ehe: Bei der Springmaus gibt ein Wort das andere - und die Akteure machen ihrem Publikum jedes Mal eine Szene!

Und wie es sich für eine richtige Silberhochzeit gehört, hat die Springmaus einen edlen Kranz aus den schönsten Momenten der letzten 25 Jahre und 30 Programme gebunden. Der Zuschauer erlebt etwa mit, wie ein Jobsuchender Bekanntschaft mit der "künstlichen Intelligenz" auf dem Arbeitsamt macht, wie ein hyperaktiver Kellner den Umzug der Regierung nach Berlin verhindern will, wie sich ein Pilot "korräckt" von seinen Passagieren verabschiedet, eine Oper im Aufzug und eine Schwiegermutter im falschen Film.

Das Publikum ist aufgerufen, sich in "Schale zu schmeißen" (gewaschene Jeans tun's auch) und mitzufeiern in bester Gesellschaft: Statt billigem Aldi-Sekt, faden Käseschnittchen und langweiligen Festtagsreden gibt's nur vom Feinsten: edelste Improvisationen, delikateste Sketche und nicht ganz so festliche Lieder.

Beim Mitfeiern sind die komischsten, schönsten, aberwitzigsten, immer zeitlos aktuellen Szenen aus 25 (Ehe-) Jahren zu erleben - und das alles ohne die liebe Verwandtschaft.

Für 25 Jahre Springmaus: Nur vom Feinsten sind Rest-Tickets zu 19 € / 21 € Abendkasse noch an nachfolgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

- Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft Linz am Rhein mbH, Rathaus am Markt
- Schallplattenstudio Schützeichel im Scherer Shopping
- Tabakshop Klosek, Mittelstraße 27