» ZURÜCK

Linz - der kleine Urlaub zwischendurch

Die "Bunte Stadt am Rhein" lockt auch im ersten Halbjahr 2010 mit reichlich Flair und einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm

LINZ. Einer der beliebtesten und meistbesuchten Orte am "Romantischen Mittelrhein" lockt auch im Jahr 2010 mit seinem malerischen Flair und einem attraktiven Veranstaltungsprogramm: Linz, die Bunte Stadt am Rhein

Das Prädikat "bunt" trägt Linz nämlich nicht nur wegen seiner farbenfrohen Fachwerk- und Bürgerhäuser aus fünf Jahrhunderten, sondern auch aufgrund der Vielfalt beliebter Veranstaltungen:

Dazu zählt etwa am 30. April 2010 das "Maifest" des Stadtsoldatencorps "Rut Wiess" auf dem Marktplatz mit der "Nice Party Band".
Einen Tag später brennt die Bunte Stadt ein weiteres Feuerwerk guter Laune bei "Rhein in Flammen am Siebengebirge" am 1. Mai 2010 ab. Beim Rheinufer-Festival ab 18 Uhr live auf der Großbühne: "Sir Williams", eine der besten Robbie Williams Coverbands, und "Talking Loud", die in Großbesetzung bekannten und funkige Latino-Grooves an den Rhein bringen. Zwischendurch gegen 21.40 Uhr wird dann das prächtige "Europa-Großfeuerwerk" die Bunte Stadt illuminieren, während ein Korso von rund 60 Schiffen das Linzer Rheinufer passiert.



Bundesweit beliebt und bekannt: Die Linzer Antiquitäten- und Trödelmärkte am 8. und 9. Mai 2010 sowie am 7. und 8. August 2010. Das "Muss" für alle Sammler und Schnäppchenjäger hat sich vor allem auch einen Namen durch das reichhaltige Angebot an nostalgischem Mobiliar aller Epochen und Stilrichtungen unter den Bahnviadukten am Gestade gemacht.

Dass die "Bunte Stadt am Rhein" im wahrsten Sinne "den Dreh raus" hat, unterstreicht das 26. Internationale Drehorgelfestival am 13. Mai (Christi Himmelfahrt) sowie am 15. und 16.Mai 2010. Ob Zille-Milieu, schwäbische Moritaten, rheinische Lieder und einigem mehr - eine Vielzahl von Drehorglern kurbelt die Stimmung in der malerischen Linzer Altstadt regelrecht an. In Linz ist auch beim "Chor- und Musikfestival" am 20. Juni 2010 zum "Tag der Musik" ab 13.00 Uhr auf dem Marktplatz Linz die sprichwörtliche "Musik drin".



Daneben gibt es natürlich eine Vielzahl an Kultur-Veranstaltungen, die eine Reise nach Linz lohnen - unter www.linz.de ist stets der aktuelle Stand abrufbar.

Info:
Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft Linz am Rhein,
Rathaus am Marktplatz,
53545 Linz am Rhein,
Tel.: 02644 / 2526 - / 981125,
Fax: 02644 / 981126,
E-Mail: info@linz.de