» ZURÜCK

"Grenzgänger" in der Linzer Martinskirche

Konzert für Saxofon und Kirchenorgel mit Richard Wester & Michael Mages feat. Fjol van Forbach, Gitarre und Fabian Ahrens, Cello, am 13. Mai 2010 in Linz

LINZ. Unter dem Titel "Grenzgänger" treffen Organist Michael Mages, Saxofonist Richard Wester sowie Fabian Ahrens (Cello) und Fjol van Forbach (Gitarre) am Donnerstag, 13. Mai 2010 (Christi Himmelfahrt) um 19 Uhr in der St. Martin-Kirche Linz / Rhein aufeinander und erspielen sich eine spannende und aufregende Mischung zwischen "ernster" und "unterhaltender" Musik, von Orgelimprovisationen bis Bach, von Saxofonbearbeitungen klassischer Literatur bis hin zu Westers Originalwerken.



Das Flensburger Tageblatt berichtete von einer "gelungenen Grenzverletzung", das Publikum dankte mit stehenden Ovationen.

Richard Wester ist Musiker und Komponist aus ganzer Seele:
ehemaliger Studio-, Band- und Sessionmusiker bei Meinecke, Wader, Waggershausen, Mey, Cocker, BAP, Udo Lindenberg und anderen. Produzent bundesweiter Multimedia-Installationen (z.B. Rheinfels-Saga, Burgenzauber, Symphony of Light). Produzent der jährlichen "Nacht der Lieder" (10-jähriges Jubiläum im Dezember 2006) u.a. mit Stoppok, Klaus Lage, Ina Deter, Ulla Meinecke, Pablo Ardouin und Anne Haigis.
Internationale Konzertreisen, unter anderem mit seinem Projekt "Jasmin und Saxophon"nach Südwestanatolien. Vollständige Vita auf der Homepage www.RichardWester.de

Michael Mages ist stellvertretender Landeskirchenmusikdirektor der nordelbischen Kirche.
Studierte in Kaiserslautern Theologie und Kirchenmusik, nach Aufenthalten in Weinheim und Heidelberg ab 1993 Kantor in St. Nikolai zu Flensburg, leitet den St.-Nikolai-Chor und leitet den Neubau und Restaurierung der berühmten Orgel, er ist Kirchenmusikbeauftragter im Kirchenkreis Flensburg, Orgelsachverständiger der Nordelbischen Kirche sowie Lehrbeauftragter Für Orgel und schulpraktisches Klavierspiel an der Universität Flensburg.

Fabian Ahrens ehemals Landesjugendorchester Schleswig-Holstein, begleitete Richard Wester im Programm "Concerto" von 2006 bis 2008 und ist angehender Musiklehrer in Celle.

Fjol van Forbach, stilistisch ausgefeilt an Akustik- und E-Gitarre, tourt seit 1994 mit eigenen Bandprojekten. Richard Wester begleitete er im Programm "Concerto" und aktuell im Akustikprogramm "dedicated love-songs".

Ein Teil des Eintritts kommt den Restaurierungsarbeiten der St. Martin-Kirche zugute.

Grenzgänger in der Linzer Martinskirche:
Konzert für Saxofon und Kirchenorgel mit Richard Wester & Michael Mages feat. Fjol van Forbach, Gitarre und Fabian Ahrens, Cello,
Donnerstag, 13. Mai 2010 (Christi Himmelfahrt) St. Martin-Kirche, Linz / Rhein,
Einlass: 18 Uhr,
Beginn: 19 Uhr,
Eintritt: 18,- €

Vorverkauf: Buchhandlung Cafitz am Markt, Bücherstube Kill, Tourristinformation im Rathaus.