» ZURÜCK

In Linz an Bord bei "Rhein in Flammen"

Von der Bunten Stadt aus werden Schiffe für das Feuerwerksspektakel am 1. Mai eingesetzt

LINZ. Rhein in Flammen ist ein Erlebnis. Nicht zuletzt auch an Bord eines Schiffes. Nun legt der Großteil des Konvois in der Beethovenstadt Bonn ab und landet dort auch wieder an. Gäste, die in Linz am Start von "Rhein in Flammen" am Siebengebirge das Feuerspektakel auf dem Wasser auch beginnen möchten, können diesem Jahr wieder auf den entsprechenden Service in der Bunten Stadt bauen.

Freie Plätze gibt es noch für zwei Schiffe, die von Linz aus bei "Rhein in Flammen" eingesetzt werden und dorthin auch nach Ende der Veranstaltung zurückkehren.
Die "Schloß Arenfels" legt um 20 Uhr in Linz ab und wird gegen 1 Uhr wieder in Linz anlanden. Der Preis beträgt 49 € inklusive Platzreservierung, Abendessen, Live-Musik und sämtlicher Abgaben. Für dieses Angebot gelten folgende Kontaktdaten:
Dieter Hau, Akazienweg 33, 53545 Linz am Rhein, 02644 / 3637, Fax 02644 / 809870, Handy 0172 69, Mail: kontakt@rheininflammen-linz.de

Die "Carmen Sylva" bietet die erste Abfahrt ab Linz in Richtung Bad Godesberg um ca. 13:30 Uhr an. Eine zweite Abfahrt ab Linz in Richtung Bad Breisig (Aufstellung des Konvois) erfolgt gegen 18 Uhr. Der Preis hier (reservierte Innenplätze, Freidecks zur freien Verfügung) liegt bei 45,--€ inklusive"Kapitänsteller" (kalt) und Live Musik.
Kontakt und Kartenvorverkauf: Schifffahrt Collée, Telefon: 02631-31010, Fax: 02631-77228, Mail: collee@rheinschiff.de