» ZURÜCK

Linz warb als Wanderziel auf TourNatur

Insgesamt 275 Aussteller präsentierten sich rund 41.000 Besuchern in Düsseldorf

LINZ. Werbung für das Wanderziel Linz betrieben die Linzer Touristiker der Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft mit Geschäftsführer Thomas Herschbach und Assistentin Marion Klein bei der Messe "TourNatur" in Düsseldorf.

Diese erfolgreiche Plattform für Aktivurlaub ist die einzige Messe in Deutschland, die ein passgenaues Angebot von Destinationen, Ausrüstung und Beratung vereint. 275 Aussteller zeigten bei der TourNatur 2010 aktuelle Wander- und Trekkingausrüstung sowie rund 5.000 wanderbare Reiseziele. Als echtes "Rheinsteig-Zentrum" zählt dazu natürlich auch die Bunte Stadt Linz, die den Messestand auch in diesem Jahr im Verbund mit der Tourismus Siebengebirge und der Stadt Bad Honnef unterhielt.



Geschäftsführer Thomas Herschbach: "Schon vor der Entwicklung der Tourismusstrategie des Landes, die unter anderem die Säulen "Wandern" und "Radfahren" beinhaltet, haben wir dieses Segment für Linz entdeckt. Schließlich verläuft der "Rheinsteig" mitten durch das Zentrum unserer Historischen Linzer Altstadt und Aktivurlaub liegt im Trend und ist ein touristischer Wirtschaftsfaktor".

Tatsächlich ist das Interesse am Wandern und die Nachfrage nach entsprechenden Angeboten ungebrochen hoch. "Mit 41.300 Besuchern (2009: 41.100) hat die TourNatur 2010 unsere Erwartungen voll erfüllt", erklärte Helmut Winkler, Director der TourNatur.