» ZURÜCK

Dreimal englisches Theater in Linz

"White Horse Theatre" führt "Maid Marian", "Neighbours with Long Teeth" und "The Picture of Dorian Gray" in der Stadthalle auf

LINZ. Auf Einladung der zwei Linzer Schulen, dem Martinus-Gymnasium Linz und Realschule plus, kommt das "White Horse Theatre" am Montag, 6. Dezember 2010 sowie am Dienstag, 7. Dezember 2010, nach Linz am Rhein.

Am Montag, 6. Dezember 2010, wird um 10 Uhr "Maid Marian" aufgeführt.
In diesem Stück geht es um Robin Hoods Freundin, die die zentrale Rolle übernimmt. So verwehrt sie dem Sheriff von Nottingham die Heirat und berät Robin Hood und die Männer im Sherwood Forest. Marian ist in diesem Stück die starke selbstbewusste Frau, die alles regelt.

Des Weiteren wird anschließend um 12 Uhr "Neighbours with Long Teeth" aufgeführt.

Mr. und Mrs. Smith leben sorglos in einer Kleinstadt. Eines Tages aber taucht in ihrer Nachbarschaft eine Familie von Vampiren auf.
Mit der Ruhe hat es nun ein Ende. So verliebt sich ihr Sohn Rick in das attraktive Vampirmädchen.
"Neighbours with Long Teeth" ist ein Stück, das sich mit Rassismus, dem Eltern-Kind-Konflikt und Jugendliebe auseinandersetzt.

"The Picture of Dorian Gray" von Oscar Wilde wird dann ab 15 Uhr gespielt. Der Künstler Basil Hallward hat ein Portrait des schönen Jüngling, Dorian Gray gemalt. Als Dorian das Portrait sieht, wünscht er sich so schön zu bleiben, nur das Bildnis von ihm sollte altern und häßlich werden. Der Wunsch geht in Erfüllung.

Am 7. Dezember 2010 wird nochmals um 10.00 Uhr "Maid Marian" und um 12.00 Uhr "Neighbours with Long Teeth" vom White Horse Theatre präsentiert.

Eintritts-Karten (Vormittagsvorführungen 5,50 € / Nachmittagsvorführungen 6,00 €) können am Veranstaltungstag selbst erworben werden. Telefonische Vorbestellungen auch für erwachsene Interessenten direkt über die Schule, Telefon 02644 / 96130.