» ZURÜCK

Linz gleich mehrfach meisterlich

Fußball: B7 Mädchen, Damen-Team und 3. Herrenmannschaft sicherten sich den Aufstieg

LINZ. Der VfB Linz ist ein Erfolgsmodell: So konnte der Beigeordnete der Stadt Linz Johannes Hundrieser kürzlich gleich drei Fußball-Meister des VfB mit einem Empfang im historischen Rathaus Linz ehren:

Während das B7-Mädchenteam im letzten Saisonspiel die Meisterschaft in der Staffel klar machen konnte, marschierte die 3. Herren-Mannschaft ohne Niederlage durch die Saison und kickt nunmehr in der kommenden Spielzeit in der C-Klasse. Die Fußball-Damen des VfB Linz krönten ihre Meisterschaft wiederum mit dem Aufstieg in die Bezirksliga.

"Mit diesem Dreifach-Triumph hat der VfB unterstrichen, dass er quer durch alle Klassen auch in der Breite gut aufgestellt ist", betonte Johannes Hundrieser, der zu diesem Erfolg auch dem Abteilungsleiter Fußball des VfB, Mirko Schoop, sowie den Trainern Dieter Ruland (B/ Mädchenteam), Klaus Eggert (Damen) und Mike Dähler (3. Mannschaft) gratulieren konnte.

Frei nach der Devise "Nach der Meisterschaft ist vor dem nächsten Spiel" war nach dem (alkoholfreien) Rathausempfang übrigens gleich wieder Training angesagt.



Im Zeichen der Bunten Stadt Linz fuhren gleich drei VfB-Teams Meisterehren ein. Davon zeigten sich die VfB Verantwortlichen mit dem Vorsitzenden Ulrich Moog und Fußball-Abteilungsleiter Mirko Schoop ebenso angetan wie der Beigeordnete Johannes Hundrieser. Foto: CREATIV