» ZURÜCK

Linz warb bei Tour Natur als Wanderziel

Erneut gemeinsamer Messestand mit Tourismus Siebengebirge und Tourist-Info Bad Honnef

LINZ/DUESSELDORF. In Linz geht es ab und das auch im wörtlichen Sinn: Denn neben ihren Veranstaltungen und ihrem malerischen historischen Zentrum hat sich die Bunte Stadt auch als Wanderziel einen Namen gemacht. Grund genug für die Linzer Touristiker, im Verbund mit der Tourismus Siebengebirge und der Tourist-Info Bad Honnef auch in diesem Jahr bei der TourNatur in Düsseldorf, die am vergangenen Sonntag zu Ende ging, vertreten zu sein.

In ihrem neunten Jahr ist die Wander- und Trekkingmesse TourNatur bei Wanderfans und Fachleuten fest etabliert. Laut Veranstalter zog die einzige Publikumsmesse zu diesem Thema auch in diesem Jahr an drei Tagen über 41.000 Besucher auf das Düsseldorfer Messegelände und erreichte damit das gute Vorjahresniveau.

"Spätestens seit Eröffnung des Rheinsteigs, der bei uns in Linz mitten durch die Altstadt verläuft, ist Wandern und Trekking eine zusätzliche Säule im Tourismus unserer Stadt geworden. Diesem Faktor tragen wir durch Service und zusätzliche Leistungen wie den GPS-Angeboten für Aktivurlauber Rechnung", erklärt der Geschäftsführer der Stadtentwicklungs-und Touristikgesellschaft Linz am Rhein mbH, Thomas Herschbach.

Dementsprechend erfreulich gestaltete sich die Nachfrage, wobei viele Besucher den Linzer Touristikern sagten, sie würden die Bunte Stadt kennen und mal wieder dort hin wollen. Doch auch für Fachgespräche unter Kollegen und die Erörterung möglicher Kooperationen bot die TourNatur eine gute Plattform.

Die nächste TourNatur findet vom 31. August bis 2. September 2012 in Düsseldorf statt.



Die Geschäftsführer der Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft Linz, Thomas Herschbach (links) und der Tourismus Siebengebirge, Oliver Bremm, arbeiteten auch in diesem Jahr bei der Tour Natur zusammen.