» ZURÜCK

Musikalischer Advent mit Bruce Kapusta in der Brauereischänke

Kölsch klassischer Abend im romantischen Kasbachtal am Nikolausvorabend

LINZ/KASBACH. Star-Trompeter Bruce Kapusta lädt auch in diesem Jahr wieder in die Erlebnis Gastronomie "Alte Brauerei" auf den St. Severinsberg in Kasbach ein, sich von Trompetenklängen und Weihnachtsgeschichten verzaubern zu lassen. Kölsch Klassische Advent & Weihnacht lautet das Motto unter das der beliebte Entertainer sein Konzert um 19 Uhr (Einlas 16.30 Uhr) stellt.



Das Repertoire lässt keine musikalischen Wünsche offen, denn erstmals wird Bruce Kapusta von Gastmusikern mit Gitarre und Klavier, teilweise sogar mit Geige und Cello begleitet.

Dabei verbindet Bruce Kapusta Besinnliches mit Liedern und Geschichten voller Humor und Gefühl, denn "kriesche un laache" gehört für den echten Rheinländer nun einmal untrennbar zusammen! Lieder die unter die Haut gehen, kölsche Geschichte vorgetragen auf unnachahmliche Art von Annemie Lorenz und anschließende Christmas-Stimmung machen diese besondere Konzert aus.

Neben "Oh Holy Night" "The First Noel" und "White Christmas", sowie klassischen Titeln wie "Adeste Fidelis" und "Joy to the world", wird Kapusta, der allen Karnevals-Fans bestens bekannt ist als "der Clown mit seiner Trompete", kölsche Weihnachtslieder singen und spielen wie "Höösch fällt d'r Schnie", "Kleine Strossemusikant" und seinen Song "Weihnachten bei Oma und Opa". Sogar seinen Hit "Dä Clown für Üch" wird er in diesem Rahmen singen. Jetzt heißt es Karten sichern um eines der Konzerte nicht zu verpassen.

Karten für das Open-Air-Konzert am Montag, 05.12.2011 an der Alten Brauerei in Kasbach, mit nostalgischem Weihnachtsmarkt und Nikolaus-Besuch für die Kinder, sind im Vorverkauf zum Preis von 16 € (Abendkasse 18 €) erhältlich bei:

Brauereischänke "Alte Brauerei", St. Severinsberg 1, Kasbach, Tel.: 02644-980780,
Tourist-Info Linz, Marktplatz, Linz, Tel.: 02644-2526,
Medi Max Unkel, Anton-Limbach-Straße 3, Unkel, Tel.: 02224-9881420 und
Medi Max Asbach, Anton-Limbach-Straße 2-4, Asbach, Tel.: 02683-9472220.