» ZURÜCK

In Linz kann wieder geschwommen werden

Familien-Freibad im Herzen der Bunten Stadt öffnet am 28. April

LINZ. Am Samstag, 28. April 2012, um 8.00 Uhr beginnt im Linzer Freibad die neue Badesaison.

Öffnungszeiten sind

Montag und Mittwoch von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr;
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 6.00 Uhr bis 19.00 Uhr;
Samstag, Sonntag und Feiertag von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Bei Regen und Temperaturen unter 18° C Montag bis Freitag von 6.00 Uhr bis 14.00 Uhr;
Dienstag zusätzlich von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr;
Samstag, Sonntag und Feiertag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.



Es gelten folgende Eintrittspreise:

ErwachseneKinder
Einzelkarte€ 3,00€ 2,00
10er Karte€ 25,00€ 17,00
30er Karte€ 67,50€ 45,00
50er Karte€ 100,00€ 55,00
100er Karte€ 150,00 
Zudem gibt es ab 17 Uhr eine Abendkarte für € 2,00


Weitere Informationen über besondere Veranstaltungen im Bad, zum Beispiel Spielnachmittage für Kinder oder Schwimmkurse sind im Aushang des Freibades ersichtlich oder können beim Badepersonal (Telefon: 02644/2735) erfragt werden.

Das Bad steht unter der bewährten Aufsicht von Jochen Bietke und seinem engagierten Team, das auch den Kioskbetrieb übernimmt und für das leibliche Wohl der Badegäste sorgt.

Das erste Training des Schwimmclub Linz findet am Montag, dem 30. April 2012 ab 18.00 Uhr statt. Die weiteren Trainingsstunden sind jeweils montags und mittwochs ab 18.00 Uhr. Interessierte Kinder und Jugendliche sind zum Schnuppertraining herzlich willkommen.

Die Stadt Linz am Rhein und der Schwimmclub Linz hoffen auf eine schöne Badesaison und auf einen regen Besuch in einem modernen, familienfreundlichen Freibad.