» ZURÜCK

„Kumm loss mer danze“: Maifest auf dem Linzer Marktplatz

Am 30. April 2012 öffnet ein wahrer Party-Klassiker seine Pforten: das Maifest der Linzer Stadtsoldaten. Bereits zum 31. Mal begrüßen die Stadtsoldaten, auch in diesem Jahr wieder mit freundlicher Unterstützung der Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft Linz am Rhein mbH, den Wonnemonat Mai und freuen sich auf viele Gäste, die bei freiem Eintritt und Livemusik der NICE-Partyband in den Frühling tanzen möchten.

„Der Erfolg des Maifestes ist ungebrochen, da generationsübergreifend von Jung bis Alt miteinander gefeiert wird“, sagt Markus Paffhausen, Kommandant der Stadtsoldaten. Was im Kreise einiger Stadtsoldaten vor 30 Jahren aus einer privaten Feier entstanden ist, hat sich heute zu einer festen Größe im Linzer Veranstaltungskalender entwickelt.

Den Schritt von der kleinen Hofparty hinauf den Marktplatz haben die Rot-Weißen nie bereut. Markus Paffhausen sagt: „Wir sind begeistert, dass Linzer und Gäste aus der Umgebung dieses Fest immer noch genauso gerne annehmen wie zu Beginn. Die Open-Air Party im Frühling ist halt schon eine echte Tradition.“

Die Linzer Stadtsoldaten freuen sich darauf, alle Gäste auch in diesem Jahr wieder ausgiebig mit Speisen und Getränken zu bewirten. Beginn des Maifestes ist 19.00 Uhr, genügend Steh- und Sitzplätze sowie eine Tanzfläche sind für die zahlreichen, tanzfreudigen Gäste gegeben.

Weitere Informationen unter www.linz.de oder www.stadtsoldaten-linz.de.