» ZURÜCK

Die Linzer Mauerbau-Initiative e.V.
wird am 18. Oktober 2013 gegründet:


Ort der Gründung: Historisches Rathaus - Sitzungssaal, 53545 Linz
Zeitpunkt: 18:00 Uhr

Es ist soweit: alle die mitmachen wollen, damit unser Linz durch die teilweise Wiederherstellung der historischen Stadtmauer besser aussieht, verbunden mit vielen anderen Vorteilen für unsere Bunte Stadt, sind herzlich eingeladen.

Der endgültige Name des Projektes lautet jetzt Linzer Mauerbau-Initiative e.V. Damit soll die Entschlossenheit zur Verwirklichung des Vorhabens noch deutlicher ausgedrückt werden. Der Verein soll dem Gemeinwohl dienen und der Stadt und ihren Bürgern zugute kommen.

Geduld und Freude am Schaffen werden wir als Mitglieder der Initiative auch noch brauchen. Denn es wird nicht nur eine Menge Arbeit auf uns zukommen, sondern auch eine längere Zeit verstreichen, bis erste Erfolge sich abzeichnen. Aber wir werden nicht 100 Jahre brauchen, wie es aus Chroniken im Rückblick Anfang 1400 heißt, um das Ergebnis unserer Initiative vollendet zu sehen.

Die Gründungsstunde ist auch die Zeit für willkommene Ideen zur Ausgestaltung der Initiative. Einiges ist schon in Vorbereitung wie die MAUER::BAUHÜTTE LINZ, die als Versammlungsort und Kommunikationszentrum aufgebaut werden soll und noch einen beziehungsreichen Platz braucht.

Alle Gründungsmitglieder werden übrigens, gegen einen kleinen Obolus, eine "malerische Erinnerung" an die Gründung erhalten. Damit lässt sich auch bildlich gesprochen werben um weitere Teilnehmer für eine gute Idee, über die Linz rheinauf, rheinab ins Gespräch kommen wird.

Norbert Thelen
1. Oktober 2013
Linzer Wall Walker