» ZURÜCK

Kostenloser Mittelalter-Spaß für Kinder auf Burg Linz

Anspruchsvolles Unterhaltungsprogramm am 29. und 30.8. 2015 im Rahmen des 2. Historischen Linzer Kirchweihfestes

Linz. Die Kurfürstliche Burggastronomie Burg Linz beteiligt sich mit einem an Kinder gerichteten Rahmenprogramm am 2. "Historischen Linzer Kirchweihfest", das im Zeichen des Jubiläums "650 Jahre Burg Linz" steht. Unter dem Motto "Große Unterhaltung für kleine Gäste" bietet die Burggastronomie kostenlos mittelalterliche Spiele und Korbflechten für Kinder an.

"Wir feiern 650-Jahre Burg Linz. Neben neuen Events, wie zum Beispiel dem Mittelalter-Dinner im September, wollte ich auch etwas Spannendes für unsere kleinen Gäste auf die Beine stellen: Die Kinder erhalten so Einblicke in die Freizeitgestaltung im Mittelalter und dessen Ideenreichtum, der ganz ohne elektronische Hilfen die Fantasie beflügelt", betont Uwe Kilian, Chefkoch und Hausherr der Kurfürstlichen Burggastronomie Burg Linz am Rhein: "So werden sie längst in Vergessenheit geratene Spiele kennen lernen, wie z.B. Bao und Quero oder ihre handwerklichen Fähigkeiten beim angeleiteten Korbflechten entdecken".

Unter der Anleitung von Bianka Wittkopp können die Kinder ihr eigenes Körbchen basteln. Vom Stiftehalter bis zum Brotkorb ist alles möglich. Wittkopp bringt seit vielen Jahren auf Mittelaltermärkten Kindern das Korbflechten bei.

Mittelalterliche Spiele für Kinder bietet die "Blagenbegeisterung" an:
Unter fachkundiger Anweisung werden kleinen und großen Gästen sieben verschiedene Spiele vorgestellt und zum Ausprobieren animiert.

Weitere Informationen:
Kurfürstliche Burggastronomie Burg Linz,
Burgplatz 4, 53545 Linz am Rhein,
Tel.: 02644-7021 oder online auf www.burg-linz.de